Interviews

In jeder Ausgabe von POSITIONEN finden Sie interessante Interviews mit spannenden Hintergrundinformationen. Sehen Sie hier eine Übersicht.

 

 

„Damit sich was ändert“

„Damit sich was ändert“

Ein Leben ohne soziales Engagement kann sich Fabian Norden, 30, nicht vorstellen. Thomas Weiß, 68, ebenso wenig – aber das merkte er erst, als er in Rente ging

Zum Artikel

„Dieser Job ist sehr gefährlich“

„Dieser Job ist sehr gefährlich“

Es kann mitunter lebensgefährlich sein, Fenster in 120 Meter Höhe Fenster zu putzen. Doch Sebastijan Sedic liebt den Adrenalinkick

Zum Artikel

Interview mit Risikoforscher Horst Müller-Peters

Interview mit Risikoforscher Horst Müller-Peters

Horst Müller-Peters erforscht, warum wir Risiken falsch einschätzen und wie sich das beheben lässt

Zum Artikel

„Zusammenwohnen tut nicht nur älteren gut“

„Zusammenwohnen tut nicht nur älteren gut“

Alt und Jung in einer WG? Sigrun von Schwedler, 72, und Philipp Sommer, 20, leben es vor

Zum Artikel

Interview mit BaFin-Chef Felix Hufeld

Interview mit BaFin-Chef Felix Hufeld

Interview mit BaFin-Präsident Felix Hufeld

Zum Artikel

Reden wir über Sicherheit – mit Stuntfrau Dani Stein

Reden wir über Sicherheit – mit Stuntfrau Dani Stein

Stuntfrau Dani Stein stürzt von der Brücke – und fühlt sich sicher. Gefahren drohen ihr anderswo

Zum Artikel

Reden wir über Sicherheit – mit Stefan Migueis

Reden wir über Sicherheit – mit Stefan Migueis

Sie schweißen, reinigen oder betonieren – allerdings unter Wasser. Nur ein Schlauch verbindet Industrietaucher wie Stefan Migueis mit der Welt da draußen.

Zum Artikel

„Design für alle muss es sein“

„Design für alle muss es sein“

Seniorengerechtes Design? Da denken viele an Handys mit riesigen Tasten. Im Generationen-Interview mit Designforscher Tom Bieling und Designtester Detlef Gühmann wird klar, wie falsch dieser Ansatz ist.

Zum Artikel

Interview mit Holger Münch, Präsident des BKA

Interview mit Holger Münch, Präsident des BKA

Unternehmen können sich durchaus wehren gegen Cyberkriminalität. Wie sie das anstellen, verrät Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamts.

Zum Artikel

Im hohen Alter arbeiten, als Twen aussteigen

Im hohen Alter arbeiten, als Twen aussteigen

Fußball-Nationalspieler Marcell Jansen hörte mit 29 Jahren auf, Kassiererin Daggi Prüter macht mit 75 Jahren weiter.

Zum Artikel

„DIE VERSICHERER MÜSSEN SICH SELBST ANGREIFEN“

„DIE VERSICHERER MÜSSEN SICH SELBST ANGREIFEN“

Wie gelingt eine „kooperative Revolution“? Der Berliner Wagniskapital- geber Finleap gründet Fintechs und Insurtechs wie am Fließband

Zum Artikel

Günther Nubert, der Lautsprecher-Hersteller

Günther Nubert, der Lautsprecher-Hersteller

Erst kam Feuer, dann Wasser. Hi-Fi-Legende Günther Nubert baut trotzdem weiter Lautsprecher

Zum Artikel

„Wer neugierig bleibt, kann von allen lernen“

„Wer neugierig bleibt, kann von allen lernen“

Monika Stadtmüller und Björn Beinhorn sind Kommilitonen – aber an ihr Studium haben die 72-Jährige und der 21-Jährige ziemlich konträre Ansprüche.

Zum Artikel

Deutschlands Blade Runner

Deutschlands Blade Runner

David Behre startet bei den Paralympics über 400 Meter Sprint. Angst vor Rio hat er nicht.

Zum Artikel

„Wir können handeln“

„Wir können handeln“

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann zieht Lehren aus der Braunsbacher Flut.

Zum Artikel

„Für Angst bin ich zu alt“

„Für Angst bin ich zu alt“

Interview mit Richard Meier und Sebastian Karweg zum Thema Gründen im Alter.

Zum Artikel

„Man kann nicht ewig auf der Couch sitzen“

„Man kann nicht ewig auf der Couch sitzen“

Interview mit Jörg Butt über die Gehälter von Pro-Sportlern und Lebenspläne nach dem Fußball.

Zum Artikel

„Riester bleibt richtig“

„Riester bleibt richtig“

Franz Müntefering brachte die Riester-Rente mit auf den Weg – und was er heute über private Altersvorsorge denkt .

Zum Artikel

„Absolute Sicherheit gibt es nicht“

„Absolute Sicherheit gibt es nicht“

Absolute Sicherheit gibt es nicht. Daran wird alle Elektronik nichts ändern, sagt Stefan Fischbach, Deutschland-Chef des Schlossherstellers Assa Abloy. 

Zum Artikel

„Ich hätte kein Wort geglaubt“

„Ich hätte kein Wort geglaubt“

Die deutschlandweit bekannte Stilikone Günther Anton Krabbenhöft und Jannik Sührig erzählen, was sie von der Zukunft erwarten. 

Zum Artikel

Schnee von gestern

Schnee von gestern

Interview mit Biathlon-Olympiasiegerin Andrea Henkel, die in die USA zieht. Ihre Altersvorsorge muss sie deshalb komplett neu ausrichten. Warum?

Zum Artikel

„Wir sind hart, aber fair“

„Wir sind hart, aber fair“

Warum Solvency II europaweit für mehr Fairness und Markt sorgt, erläutert Eiopa-Chef Gabriel Bernardino im Interview.

Zum Artikel

Der Kunde rückt ins Zentrum

Der Kunde rückt ins Zentrum

Interview mit Martina Koederitz, Deutschlands IBM-Chefin zum Thema Big Data und wie der Kunde in den Mittelpunkt rückt.

Zum Artikel

„Aus reiner Vorsicht“

„Aus reiner Vorsicht“

Schirme und Versicherungen schützen: Till Finger, einer der letzten Schirmmacher Deutschlands im POSITIONEN-Interview.

Zum Artikel

„Keine Kompromisse“

„Keine Kompromisse“

Experte Thomas Hauck spricht über Seefracht, Container-Giganten auf den Weltmeeren und unbeständige Geschäfte der Spediteure und Versicherer.

Zum Artikel

Lieber nach Mallorca

Lieber nach Mallorca

Der Autozulieferer Elring Klinger bietet eine betriebliche Altersvorsorge an. Oft vergeblich. Vorstandsvorsitzender Stefan Wolf im "Positionen"-Interview.

Zum Artikel

„Wer jammert, verliert“

„Wer jammert, verliert“

Wie bleiben alte Menschen aktiv, erhalten ihre Neugier und ihre Lebenfreude? Henning Scherf hat ganze Bücher darüber geschrieben, sinnvoll älter zu werden.

Zum Artikel

Drei Fragen: Nadine Peschel

Drei Fragen: Nadine Peschel

Dokumentarfilmerin Nadine Peschel beantwortet 3 Fragen über ihren Film „Einsame Geburt – Hebammen in Not“ und den Streit um die Zukunft eines Berufsstandes.

Zum Artikel

„Diese Zinsen sind Stress“

„Diese Zinsen sind Stress“

Klaus Müller über den Stellenwert von Verbraucherschutz, die neuen Marktwächter sowie darüber, was Versicherer und Verbraucherschützer eint und entzweit.

Zum Artikel

"Sicherheit muss es für alle geben"

Oxford-Professor Viktor Mayer-Schönberger plädiert für einen Paradigmenwechsel beim Datenschutz. Ein Interview über Chancen und Grenzen von Big Data.

Zum Artikel

Espresso-Vorsorge

Espresso-Vorsorge

„Benny Beimer“-Darsteller Christian Kahrmann über die Leidenschaften eines Schauspielers, sinkende Gagen und seine Pläne für die private Altersvorsorge.

Zum Artikel

Die Straße in Gefahr?

Die Straße in Gefahr?

Hans-Paul Kienzler und Stephan Kritzinger von der Prognos AG erklären, wie man deutsche Infrastruktur fit für die Herausforderungen der Zukunft machen kann.

Zum Artikel

„Ähnlich sicher wie Staatsanleihen“

„Ähnlich sicher wie Staatsanleihen“

Was sind die idealen Rahmenbedingungen für öffentlich-private Partnerschaften? Hochtief-Vorstand Nikolaus Graf von Matuschka redet Klartext.

Zum Artikel

Das Monster in uns

Das Monster in uns

Das größte Sicherheitsrisiko im Straßenverkehr ist der Mensch. Warum das so ist, erklärt Verkehrspsychologe Bernhard Schlag im Interview.

Zum Artikel

Sein Job: Stabilität

Sein Job: Stabilität

Im Bundesbank-Vorstand ist Andreas Dombret für Banken und Finanzaufsicht zuständig. Im Interview erläutert er seine Sicht auf die Schuldenkrise.

Zum Artikel

Lebensfreude ist entscheidend

Lebensfreude ist entscheidend

Die Lebenserwartung steigt, und wir werden später alt. Das führt uns James W. Vaupel lebhaft vor Augen. Im Interview spricht er über glückliches Altern.

Zum Artikel